sliderGlas 2019 - 7. Immenhäuser Glaspreis
sliderGlas 2019 - 7. Immenhäuser Glaspreis
sliderGlas 2019 - 7. Immenhäuser Glaspreis

Glas 2019 – 7. Immenhäuser Glaspreis


Im Jahr 2000 fand im Glasmuseum erstmals eine Wettbewerbsausstellung statt, an der in Deutschland lebende und arbeitende Künstler teilnehmen konnten. Was als Versuch begann, hat sich im Verlauf der bisherigen sechs Ausstellungen zu einem national und international beachteten Projekt entwickelt. Mit der Ausstellung „GLAS 2019“ wird nun zum siebten Mal der Wettbewerb um den Immenhäuser Glaspreis ausgeschrieben.

Das Ziel der Ausstellung ist es wieder, einen Überblick über die Spannbreite der aktuell in Deutschland mit dem Material Glas arbeitenden Künstlerinnen und Künstler zu geben und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten dieses faszinierenden Werkstoffes aufzuzeigen. Dabei sollen nicht nur prominente Namen auftreten, sondern auch bewusst junge, bisher weniger bekannte Glasgestalter angesprochen werden, die sich mit ihren Arbeiten jetzt einer breiten Öffentlichkeit
vorstellen.

Start: 11.05.2019
Ende: 12.10.2019
Vernissage: 11.05.2019, 11.00 Uhr

 

Veranstalter

Glasmuseum Immenhausen

 

Glasmuseum Immenhausen

Am Bahnhof 3
34376 Immenhausen
Tel. 05673 – 2060
Fax. 05673 – 911430
glasmuseum@immenhausen.de
www.glasmuseum-immenhausen.de

 

Öffnungszeiten

Di – Do 10.00 – 17.00 Uhr
Fr – So 13.00 – 17.00 Uhr
Feiertage auf Anfrage

 

Teilnehmende Künstler

Ursula Maren Fitz
Hajo Mück
Christian Schmidt
Heidi Veronika Breit
Alexandra Geyermann
Hermann Ritterswürden
Anja Listl
Iris Haschek
Louise Lang
Wolfgang Mussgnug
Susanne Sorg
Alkie Osterland
Olaf Schönherr
Irene Bachauer
Rainer Metzger