www.glasheimat.bayern
GLASHEIMAT
  • Bunt Detail

  • Milch

  • Fliegender-Teppich

  • Traubencollier

Alkie Osterland

Mitglied im Bundesverband Kunsthand und der Gedok Stuttgart, Galerie Labor im Chor

Biografie

  
2005 Gründung Labor im Chor, Galerie und Forum für angewandte Kunst
1995/96 Lehrtätigkeit im Glaszentrum in Barcelona
seit 1992 eigenes Atelier
1991 Arbeiten im Heißglasstudio von Villeroy & Boch
1989-91 Ausbildung und Assistenz in Atelier und Glaswerkstatt von Magdalena Maihöfer

Aktuelle Arbeiten


Brosche mit Preisschildchen

Bunt Detail

Fahrende Häuser

Fliegender Teppich Bunt

Fliegender Teppich Detail

Fliegender Teppich Komplett

Milch Einzeln

Milch

Partyboot

Traubencollier

Ausstellungen (Auswahl)

2014 „Aller Anfang ist grün…“ Kunst am Josephsbach zur LGA Schwäbisch Gmünd
2012 „Staufische Pracht & Karfunkelschein“ Pradepreis für Schmuck (Katalog)
2010 Lange Nacht der Museen in Stuttgart
2008 „Bekanntes und Unbekanntes“ Schloss Gaildorf mit S. Goebbel u. H. Maier-Unrat
2007 „Auf dem fliegenden Teppich“ Uditorium, Uhingen
2006 „Mit Leichtigkeit“ Zehntscheuer, Abtsgmünd
2005 „Wir zwischen Himmel und Erde – beiden hörig“ Landratsamt Schwäbisch Gmünd mit S. Goebel u. H. Maier-Unrath
2004 „werden-wohnen-werden“ Ausstellung im Museum im Prediger, Schwäbisch Gmünd mit S.Goebel u. H.Maier-Unrath
2003 2. Preis „Kunst aufs Korn“, Kunstförderung der EnBW (Katalog)
2002 Galerie Victimas del Cellulite, Madrid

ARBEITEN IN ÖFFENTLICHEN SAMMLUNGEN:

2012 Brosche, aus „Karfunkelschein“ für das Museum im Prediger Schwäb.Gmünd
2001 „Tagzitrone“ Landratsamt Ostalb
1997 „Haus“, „Die Dame Inuit“ und „El Militar“ für das Museum Schwäbisch Gmünd gekauft von der Dietenberger Stiftung zur Förderung junger Kuns
1996 „Wachende“ - Figur, Stadt Schwäbisch Gmünd
1996 „Der Mensch im Raum“ - Rauminstallation in Zusammenarbeit mit Diana Weiss für die Neue Sammlung des Museums im Prediger, Schwäbisch Gmünd
1995 „Der König kommt“ - Glasschmuck, Musée du Verre Charleroi

Literatur Auswahl

 

Veröffentlichungen in den Zeitschriften “schmuck“, “GZ Goldschmiedezeitung“,

“Glas und Architektur“, art aurea und Katalogbeiträge zu verschiedenen Kunstaktionen und Ausstellungen

 


 

Kontaktformular

Captcha